Fachartikel

Branchenkompetent, durchgängig, flexibel und bezahlbar
von Mathias Holzapfel, Villingen-Schweningen

Produkte aus Zinkdruckguss finden sich heute branchenübergreifend im Alltag – ob als Badarmaturen, Tür- und Fenstergriffe, Möbelscharniere oder Zierleisten für die ansprechende Optik bzw. sicherheitsrelevante Bauteile im Pkw. Die Artur Monse GmbH & Co. KG aus Velbert entwickelt und fertigt mit eigenem Werkzeugbau seit über 40 Jahren Zinkdruckgussteile von der ersten Kundenidee bis zum fertigen Produkt aus einem Guss.

Filigranes, versilbertes Kontaktteil, 0,5 g

Produziert werden hochwertige Zinkdruckgussteile mit einem Gewicht von 1 bis 500 g, die besondere Ansprüche erfüllen und komplexe Geometrien aufweisen. Vom ersten Konzept über die Konstruktion, Bauteilanalyse, Werkstoffwahl, den eigenen Prototypen- und Werkzeugbau bis hin zur modernsten Gieß- und Fertigungstechnik, mechanischen Bearbeitung, Oberflächenbehandlung und Montage kompletter Baugruppen ist der Velberter Familienbetrieb ein kompetenter Partner für Unternehmen aus den Bereichen Automobil, Hausgeräte, Bau, Elektro, Maschinen- und Apparatebau sowie Medizintechnik.

Im Rahmen der Produktionsoptimierung hat die Gießerei ihr ERP/PPS (Enterprise Ressource Planning/Produktionsplanungs- und Steuerungs)-System durch das Branchenpaket TimeLine-Guss abgelöst und damit Durchgängigkeit, Flexibilität, Wirtschaftlichkeit und Prozesssicherheit in Administration und Produktion deutlich verbessert.  Der Einsatz von TimeLine-Guss hat unternehmensweit zu Verbesserungen sowie einem Effizienzgewinn im zweistelligen Prozentbereich geführt. Bei gestiegener Prozesssicherheit können Abläufe im Ein- und Verkauf heute deutlich schneller erledigt werden, die integrierte Fertigungsplanung ermöglicht effizienteres Arbeiten auch in der Produktion. Als wichtiges betriebswirtschaftliches Führungsinstrument erweisen sich die Chefinfos, mit der Unternehmenszahlen nach allen möglichen Kriterien ausgewertet werden können. Praktisch auf Knopfdruck erhält die Unternehmensleitung eine in jeder Hinsicht lückenlose Übersicht über das Angebots-, Auftrags- und Bestellvolumen sowie den Lagerbestand – tagesaktuell und im Vergleich mit Wochen-, Monats-, Jahres- oder Vorjahreszahlen.


Download des Gesamtbeitrages


Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie, Redaktion kug.bdguss.de 2012 ®