Fachartikel

Clevere Gussteile aus Solingen
von Christian Thieme, Düsseldorf

Die VS Guss AG aus Solingen-Wald blickt auf eine 124-jährige Geschichte zurück. Aus zwei Gießereien, die sich 1923 zusammenschlossen haben, entwickelte sich ein modernes Unternehmen, das den internationalen Markt mit hochwertigen Gussprodukten beliefert.

Gussteile der VS Guss AG nach Kundendesign, u. a. aus den  Bereichen Befestigungstechnik und Automotive
Bild: Gussteile der VS Guss AG nach Kundendesign, u. a. aus den Bereichen Befestigungstechnik und Automotive. (Foto: VS Guss)

Spezialisiert hat man sich auf die Herstellung dünnwandiger, komplizierter Serienkleingussteile mit Stückgewichten zwischen 1 und 1500 g und beliefert damit Kunden aus den Bereichen Automotive, Maschinenbau, Befestigungstechnik, Elektroindustrie, Schlossindustrie und Luftfracht. Das Tochterunternehmen BTS GmbH aus Saarburg ist ebenfalls in der Lage, fertig bearbeitete und konfektionierte Gussprodukte direkt ab Werk an den Kunden zu liefern. Insgesamt werden bis zu 450 000 Gussteile pro Tag hergestellt. Das Solinger Unternehmen definiert sich selbst als Systemlieferant, was bedeutet, dass einbaufertige Teile direkt an den Kunden geliefert werden können.

Christian Thieme, BDG-Redaktion, Düsseldorf


Download des Gesamtbeitrages


Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie, Redaktion kug.bdguss.de 2012 ®