News

NEWCAST 2019

Anmeldung über die Anmeldefrist hinaus möglich!

Die GIFA 2019 knüpft als weltweit größte und bedeutendste Fachmesse für Gießereimaschinen, Gusserzeugnisse und Gießereitechnik nahtlos an die Vorveranstaltung an. Über 900 Aussteller aus allen maßgeblichen Ländern werden sich wieder in den Hallen 10 bis 13 und 15 bis 17 präsentieren – darunter viele Weltmarktführer. Damit bietet die 14. GIFA einen kompakten Überblick über aktuelle Themen wie Energie- und Ressourceneffizienz und präsentiert moderne, innovative Lösungen und zukunftsweisende Weltneuheiten für die gesamte Prozess- und Wertschöpfungskette des Gießens.

Die NEWCAST – 2003 aus der Taufe gehoben – ist im Lauf der Jahre zu einer internationalen Messe gereift, was sicherlich auch die Marktverhältnisse widerspiegelt. 2019 werden sich voraussichtlich über 400 Aussteller in den Hallen 13 und 14 präsentieren. Die NEWCAST glänzt ebenfalls mit der Beteiligung der internationalen Marktführer wie Bosch Rexroth AG (Deutschland), GF Casting Solutions AG (Schweiz), GOM GmbH (Deutschland), Kimura Foundry Co., Ltd. (Japan), Kutes Metal Inc. (Türkei), Finoba Automotive GmbH (Deutschland) oder Siempelkamp Giesserei (Deutschland). Ins Auge fallen auch die großen Gemeinschaftsbeteiligungen aus China, Indien und der Türkei. Eine wichtige Rolle spielen wieder der NEWCAST- Award und das NEWCAST- Forum, beide ausgerichtet durch den Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie. Hier besteht noch die Möglichkeit für interessierte Gießereien, sich offensiv zu vermarkten.

Die Messe Düsseldorf hält, obwohl die Anmeldefrist abgelaufen ist, bis zum Schluss Teilnahmemöglichkeiten für unsere Betriebe offen. Mit der Teilnahme an der NEWCAST haben Gießereien die Chance, für sich zu werben und neue Kunden zu treffen.

www.newcast.de