News

CASTFORGE 2020

Guss- und Schmiedemesse auf Erfolgskurs

Die zweite Auflage der CastForge, die vom 16. bis 18. Juni 2020 auf der Messe Stuttgart stattfindet, ist bereits ein halbes Jahr vor dem Start nahezu ausgebucht. Mehr als 250 internationale Aussteller werden an der Fachmesse mit Bearbeitung teilnehmen. Parallel zur CastForge wird das 1. Eisenguss-Forum der VDG-Akademie im ICS in Stuttgart veranstaltet.

Gegenüber der Premiere 2018 ist aktuell eine Steigerung von 66 Prozent und eine Verdopplung der belegten Hallenfläche zu verzeichnen. Unter den Ausstellern aus ganz Europa befinden sich Erstaussteller wie Bertot, Bosch Rexroth, GF Casting Solutions, GK Forge Grelowski, San Grato, Schmidt + Clemens oder Schmiedetechnik Plettenberg sowie Unternehmen wie beispielsweise die Fonderie Schlumberger, die bereits zur Premiere mit dabei waren und sich erneut für eine Beteiligung entschieden haben – mit vergrößerten Standflächen. Besuchern bietet dieser Ausstellerzuwachs einen noch umfassenderen Marktüberblick. Darüber hinaus können sie sich in Fachkonferenzen und Vorträgen über technische und strategische Aspekte des Einkaufs von Guss- und Schmiedeteilen informieren. „Wir freuen uns über den Zuspruch, den die CastForge erfährt“, sagt Gunnar Mey, Abteilungsleiter Industrie der Messe Stuttgart, und kündigt an: „Trotz der wirtschaftlich nicht einfachen Zeiten spüren wir viel Begeisterung bei den Ausstellern für die Messe. Wir sind optimistisch, zusammen mit der Branche eines der größten Einkaufs- Events für Guss- und Schmiedeteile auf die Beine zu stellen.“

Die Fachbesucher der CastForge 2020 können sich auf ein fachlich hochwertiges und abwechslungsreiches Rahmenprogramm freuen. Gunnar Mey gibt einen Ausblick: „Das Projektteam erarbeitet aktuell gemeinsam mit verschiedenen Verbänden und Institutionen ein passendes dreitägiges Rahmenprogramm. Es wird unter anderem eine Bühne mit Fachvorträgen in der Messehalle geben. Dazu finden begleitend im Internationales Congresscenter Stuttgart ICS Workshops, Seminare und Konferenzen statt, sodass die CastForge für Besucher eine noch attraktivere Veranstaltung rund um Guss- und Schmiedeteile mit Bearbeitung wird. Unter anderem wird das Eisenguss-Forum der VDG Akademie parallel zur CastForge stattfinden.“

www.castforge.de


Mehr als 250 internationale Aussteller werden an der Fachmesse Castforge in Stuttgart teilnehmen.

FOTO: MESSE STUTTGART